Gewindefräser

Zur Herstellung maßhaltiger Innengewinde mit CNC-Fräsmaschinen. Das Gewinde wird durch Schraubenlinieninterpolation zerspant.

 

Vorteile des Gewindefräsens mit Schaftgewindefräser

  • Gewindemaßhaltigkeit ist beeinflussbar
  • Werkzeugbruch führt nicht unmittelbar zum Werkstückausschuss 
  • geringerer Leistungsbedarf als beim Gewindebohren 
  • kurze Bearbeitungszeiten durch hohe Schnittgeschwindigkeiten
  • sehr gute Oberflächengüte der Gewinde
  • bei gleicher Steigung großer Durchmesserbereich bearbeitbar 
  • keine Spanprobleme (durch kurze Frässpäne)
  • mit demselben Werkzeug Rechts- oder Linksgewinde, Sackloch- und Durchgangsbohrung herstellbar
  • geringe Fräskräfte, Bearbeitung dünnwandiger Werkstücke möglich
  • Schnittgeschwindigkeit und Vorschub können jeweils individuell zu dem zu bearbeitenden Werkstoff angepasst werden
  • Vermeiden von Spanwurzelresten im Bohrungsgrund
  • kein Drehrichtungswechsel mit der Hauptspindel notwendig
  • kein Gewindeschneidfutter erforderlich, Fräserspannfutter ist ausreichend
  • exakte Gewindetiefe
  • keine Gewindeausbrüche
  • bei Sacklochgewinden Gewindefertigung bis nahe zum Grund möglich
  • geringe Werkzeugkosten bei großen Gewinden
  • einfache Bearbeitung schwer zerspanbarer Werkstoffe

 

Hartmetall-Gewindefräser Typ HM-F 

Vollhartmetall-Gewindefräser TICN-beschichtet mit zentralem Kühlkanal ohne Senkfase. 

1. Einfach und kostengünstige Variante für das Fräsen von Innengewinden

2. Anwendung nur in Werkstoffen bis 1000 N/mm² Festigkeit 

3. Zylinderschaft mit HA oder HB Form

 


 

Hartmetall-Gewindefräser Typ HM-FM

Vollhartmetall-Mehrbereichsgewindefräser TICN-beschichtet mit zentralem Kühlkanal. 

1. Universelle Anwendungsmöglichkeiten

2. Für verschiedene Gewindegrößen mit gleicher Steigung 

3. Zylinderschaft mit HA oder HB Form

 

 

 

 

Hartmetall-Gewindefräser Typ HM-FS 

Vollhartmetall-Gewindefräser TICN-beschichtet mit zentralem Kühlkanal und 45° Senkfase. 

1. Senken und Gewindefräsen mit nur einem Werkzeug 

2. Hohe Laufruhe und geringe Seitenkräfte 

3. Prädestiniert zur Anwendung in schwer zerspanbare Werkstoffe

4. Zylinderschaft mit HA oder HB Form

 

 

Hartmetall-Bohrgewindefräser Typ BGF-K 

Vollhartmetall-Bohrgewindefräser mit 45° Fase mit Kühlkanal. 

1. Bohren, Senken und Gewindefräsen mit nur einem Werkzeug 

2. Verringerte Bearbeitungszeiten und Werkzeugkosten sowie reduzierter Platzbedarf 

3. Anwendung nur in Aluminium, Gusswerkstoffen, Messing und Kunststoff

4. Zylinderschaft mit HA oder HB Form

 

 

Ihr Kontakt zu uns

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Katalogen oder möchten eine Anfrage an uns senden?
Unser Support bietet Ihnen Fachberatung mit schnellen Antworten und Angeboten über unser Kontaktformular.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Danke! Ihre Nachricht wurde übermittelt.

Fehler! Leider konnte Ihre Nachricht nicht übermittelt werden.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Mehr zum Datenschutz