Schneideisen

Gewindeschneider zum Herstellen von Außengewinden benutzt. Vor dem Schneiden des Gewindes muss der Bolzen bereits den richtigen Nenndurchmesser besitzen. Das Schneideisen wird rechtwinklig auf das zu bearbeitende Werkstück angesetzt und bis zur gewünschten Gewindelänge gedreht.

 

Runde Schneideisen

Zur manuellen Betätigung in Schneideisenhaltern oder für Automaten-Einsatz wie Tornos-Bechler, Petermann. 

Automaten Schneideisen werden mit Sonderbaumaßen geliefert und garantieren höhere Standzeiten.

 

Runde Schneideisen

Glockenschneideisen

Für den Einsatz in Drehautomaten um Gewinde bis nahe an einen Bund zu schneiden. 

Glockenschneideisen zeichnen sich ebenso durch ihre hervorragende Spanabfuhr und Schmiermittelzufuhr aufgrund der offenen Spanräume.

Glockenschneideisen

Vorbauschneideisen

Für den Einsatz in Drehautomaten um Gewinde bei beschränkten Raumverhältnissen bis nahe an einen Bund zu schneiden. 

Vorbauschneideisen zeichnen sich ebenso durch ihre hervorragende Spanabfuhr und Schmiermittelzufuhr aufgrund der offenen Spanräume.

Vorbauschneideisen

Sechskantschneideisen

Zur manuelle Betätigung mit Schraubenschlüssel für schwer zugängliche Stellen. Ideal zum Nachschneiden oder Reparieren von beschädigten Gewinden. 

 

Sechskantschneideisen

Ihr Kontakt zu uns

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Katalogen oder möchten eine Anfrage an uns senden?
Unser Support bietet Ihnen Fachberatung mit schnellen Antworten und Angeboten über unser Kontaktformular.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!